Project Description

MS SQL SERVER: Indexe sind nicht böse – Altes und neues zum Thema Index für SQL Server 2012

Maic Beher ist während der Frankfurter Datenbanktage gleich zweimal vertreten: Er hält gemeinsam mit Uwe Ricken den Schulungstag zu Cloud Computing, Virtualisierung und Hochverfügbarkeit mit MS SQL Server und hält die Session „Indexe sind nicht böse – Altes und neues zum Thema Index für SQL Server 2012“.

Der Datenbankexperte Maic Beher spricht über Indizierung mit MS SQL Server. Performance ist eine der großen Herausforderungen beim Design von Datenbanklösungen. In dem Vortrag wird vorgestellt, welche Möglichkeiten der MS SQL Server 2012 bietet, um mit Hilfe verschiedener Index Techniken wieder seiner Datenbank wieder die Sporen zu geben.

Insbesondere gehen wir darauf eine, die Techniken Clustered Index, Nonclustered Index und Colunm-Stored Index zu betrachten und deren Einsatzbereiche herauszustellen.

Auch die besonderen Themen wie Filtered Indexe und Included Columns werden dabei beleuchtet.